10 Dinge die Sie in Ihrem Sommerurlaub unbedingt einmal ausprobieren müssen!

Bei uns im Lammertal gibt es im Sommerurlaub viel zu erleben. Ob auf dem Bauernhof, den umliegenden Almen oder bei den zahlreichen Ausflugszielen. Mit diesen Tipps wird Ihr Sommerurlaub etwas ganz Besonderes!

1. Hinein ins kühle Nass!

An heißen Sommertagen sind die umliegenden Badeseen eine erfrischende Abwechslung. Grüne Liegewiesen, warme Sonnenstrahlen auf der Haut und frisches Bergquellwasser zur Abkühlung. Wir empfehlen den nahe gelegenen Badesee in St. Martin und das Waldbad in Lungötz.

Badesee in St. Martin am Tennengebirge

Naturbadesee in St. Martin – 1 Eintritt ist mit der Tennengau+ Card bereits inkludiert! (c) Bernhard Moser

Alles im Überblick: Alle Badeseen rund um den Lämmerhof

2. Abschalten, Schlemmen und Genießen

Was einen Urlaub in den Bergen so unverwechselbar macht? Vor allem die regionalen Köstlichkeiten und Schmankerl die auf jeder Almhütte auf Sie warten. Bei den Lämmerhof „Heimatwochen“ kommen Sie diesem Erlebnis ganz nahe und besuchen mit uns eine Edelbrand-Destillerie und eine Käserei.

Brettljause auf der Rocheralm

Top Kulinarik aus dem Lammertal!

Appetit bekommen? Mehr Infos zu dem Heimatwochen

3. Im Sommerurlaub hoch oben in den Bergen übernachten

Sie träumen davon einmal wie Heidi auf einer einsamen Almhütte in den Bergen aufzuwachen? Kein Problem! Unternehmen Sie einfach eine Almhüttenübernachtung auf einer Hütte wie z.B. der Mahdalm rund um den Lämmerhof. Ziegenpeter nicht inklusive! ;-)

Besuchen Sie die Stuhlalm am Gosaukamm in Ihrem Sommerurlaub

Stuhlalm am Gosaukamm in Annaberg

Rucksack gepackt? Los geht’s! Trekking-Tage im Lammertal

4. Besuchen Sie die Mozartstadt!

Egel ob Schön- oder Schlechtwetter, die Mozartstadt Salzburg ist immer einen Ausflug wert! Unser Tipp: In ca. einer Stunde erreichen Sie das Designer Outlet, wo Sie gegen das Lösen eines Parktickets gleich eine Fahrkarte für den öffentlichen Stadtverkehr erhalten. So stehen Ihnen neben den Shoppingvergnügen die Türen zu allen Sehenswürdigkeiten offen.

Stadt Salzburg in der Morgensonne

Die Stadt Salzburg ist nur 50 Minuten vom Alpengasthof Lämmerhof entfernt! (c) Tourismus Salzburg

Die schönsten Sehenswürdigkeiten: Salzburg Guide

5. Bockerlwandern – gemütlich hinauf, rasant hinunter!

Wenn Sie noch nichts von einem Bockerl gehört haben, macht das nichts! Die kleine Rodel ist quasi ein Insidertipp für Wanderer die das Bergabgehen satthaben. Das Bockerl ist klein, einfach zu bedienen, passt in jeden Rucksack und kann am Lämmerhof jederzeit ausgeliehen werden.

Bockerlfahrt im Lammertal

Das Bockerl ist leicht zu trasportieren und ermöglicht eine rasante Abfahrt nach einer Wanderung

Mehr davon? Outdoor- und Funsport im Lammertal

6. Spannende Ausflugsziele besuchen

Im Urlaub am Lämmerhof befinden Sie sich im Herzen des Salzburger Landes. Das bedeutet auch, dass so gut wie alle Ausflugsziele nur einen Katzensprung entfernt sind. Besonders für Familien gibt es hier ein unüberschaubares Angebot: die Burg Hohenwerfen, die Lammer- und Liechtensteinklamm, Bruno’s Bergwelt und der Ameisenexpress in Russbach, der Dachstein Gletscher mit Skywalk und Hängebrücke und viele, viele mehr. Mit der Salzburger Land Card sind viele dieser Attraktionen sogar kostenlos!

Festung Hohenwerfen in Werfen im SalzburgerLand

Die Burg Hohenwerfen © Sir James CC by SA 2.5

Sie wollen mehr sehen? Ausflugsziele rund um den Lämmerhof

7. Geocaching

Bei dieser Hightech Schatzsuche mit GPS-Geräten nehmen Sie an einer weltweiten Schnitzeljagd mit Millionen von Mitspielern teil. Zahlreiche „Caches“ befinden sich in unmittelbarer Umgebung vom Lämmerhof. Zwei Rundwege wurden speziell für unsere Gäste angelegt. GPS-Geräte können bei uns im Haus ausgeliehen werden.

Geocache Schnitzeljagd zu Ostern im Alpengasthof Lämmerhof im Salzburger Land

…und den nächsten Geocache gefunden!

Schatzsuche im Lammertal: Geocaching

8. Auf Fischfang gehen

Wie bereits in den letzten Jahren veranstalten wir an unseren Fischteichen jeden Donnerstagabend das wöchentliche Angeln und Grillen. Versuchen Sie Ihr Anglerglück und lassen Sie den Abend mit Georgs „Steirischer“ gemütlich ausklingen!

Fischteich im Lammertal im Salzburger Land

Versuchen Sie Ihr Anglerglück an den Lämmerhof Fischteichen!

Alle Infos zu den Lämmerhof Fischteichen

9. Verwöhnen lassen und relaxen

Nach all den Aktivitäten heißt es auch einmal entspannen. Also ab in den Wellnessbereich, hinein in die Sauna oder den Whirlpool. Eine Massage oder Beautybehandlung rundet das Ganze ab.

Die geheime Kraft von Heu bei einer Packugn in der Schwebewanne

Entspannen Sie bei einer wärmenden Heupackung im Verwöhnstüberl

Alles inkludiert! Das Wellness-Angebot im Alpengasthof Lämmerhof

10. Einfach Wandern!

Dafür ist das Salzburger Land ohnehin bekannt. Erleben Sie die umliegende Natur von ihrer schönsten Seite. Egal ob gemütliche Hüttenwanderung, Kinderwagenrundweg oder Hochgebirgstour – da ist für jeden was dabei. Im Lämmerhof-Wochenprogramm können Sie perfekt in die Bergwelt hineinschnuppern. Ein Spezialtipp sind unsere „Wanderwochen“.

Wandern im Sommerurlaub in St. Martin am Tennengebirge im Lammertal

Wanderurlaub im Lammertal (c) Bernhard Moser

Wandern im Lammertal – die besten Tipps!

Mit diesen Tipps sind Sie für Ihren Sommerurlaub bestens gerüstet. Wir wünschen einen unvergesslichen Sommerurlaub im Lammertal! Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns unter info@laemmerhof.at auf! Das Lämmerhof-Team gibt Ihnen gerne weitere Tipps für Ihren Sommerurlaub!

Christoph Hedegger

Über Christoph Hedegger

Juniorchef und dipl. Mountainbike Guide im Alpengasthof Lämmerhof. Im Winter wie im Sommer gerne in den Bergen unterwegs. Ihr Ansprechpartner für Mountainbiken, Sportklettern, Wanderungen, Skifahren, Skitouren und den Ausflugszielen rund um den Lämmerhof. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , , , , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close