Sportwelt Amadé: 270 Skilifte, 860 Pistenkilometer

Ausblicke im Skigebiet Ski Amadé im Salzburger Land
Tauchen Sie ein in die Salzburger Sportwelt (c) Ski Amadé

Das ausgezeichnete Skiparadies in Österreich

Ski Amadé: fünf Skiregionen, ein Skipass für alle und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis! Für die Regionen Salzburger Sportwelt, Schladming-Dachstein, Gastein, Hochkönig und das Großarltal gibt es einen gemeinsamen Skipass, der nicht mehr kostet als ein Ticket für nur eine Skiregion.

Der Skiverbund Ski Amadé zählt zu Europas größten Wintersportgebieten. Es umfasst insgesamt 28 Orte, 860 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden und 270 moderne Liftanlagen in den Bundesländern Salzburg und der Steiermark.

Ski Amadé - Österreichs größtes Skivergnügen

Ski-Neulinge finden in den fünf Skiregionen ebenso die geeigneten Pisten wie Profis, Familienurlauber oder Snowboarder. In Zahlen bedeutet dies: 280 leichte Pistenkilometer, 483 mittelschwere und rund 97 Kilometer schwere Pisten. Wer hoch hinaus will, ist in Ski Amadé richtig: Die Pisten reichen hier bis in eine Höhe von 2.700 Metern. Mehr als 260 urige und gemütliche Skihütten und Bergrestaurants befinden sich in den Skigebieten.

Vergessen Sie nicht, ab 1.000 Höhenmetern das distanzierte „Sie“ abzulegen, ab hier sind Sie mit jedem „per Du“. Wer sich auf den breiten Pisten ausgepowert hat, kann sich in den Hütten mit Herzhaftem oder Süßem stärken.

Skifahren auf den Pisten im Salzburger Land
Perfekte Pisten erwarten Sie auch in Dachstein West (c) Dachstein West/Dieter Schauffler

Skifahren in Salzburgs Skigebieten Dachstein West und St. Martin

Neben dem nur 20 Minuten entfernten Ski Amadè erwartet Sie in Ihrem Urlaub am Lämmerhof zudem das Skigebiet Dachstein West & St Martin am Tennengebirge. Skiresort.de bestätigt: Die Skiregion Dachstein West ist eines der familienfreundlichsten und preisgünstigsten Skigebiete Österreichs.

Skifahren im Skigebiet Dachstein West bedeutet Pistenspaß auf 130 Pistenkilometer. 12 Sesselbahnen, 9 Kabinenbahnen und 46 Schlepplifte bringen Sie und Ihre Kinder sicher und reibungslos durch das Skigebiet. Ein echter Geheimtipp ist das kleine, aber schöne Skigebiet St. Martin & Lungötz. Hier haben Ihre Kinder und Sie die Pisten fast für sich alleine und können ungestört Ihre Schwünge machen. Beim Skifahren im restlichen Salzburger Land stehen Ihnen auch noch viele weitere Möglichkeiten offen.

Skitour in der Aualm im Salzburger Land
Entdecken Sie die Landschaft Abseits der Skigebiete bei einer Skitour

Skiurlaub abseits des Trubels mitten in der Natur

In Ihrem Skiurlaub im Herzen Salzburgs sind Sie im Alpengasthof Lämmerhof im naturbelassenen Lammertal untergebracht. Hier liegen Sie genau zwischen den zwei großen Skigebieten Dachstein West und Ski Amadé, aber doch etwas Abseits um die Ruhe und Gelassenheit mitten in unberührter Natur genießen können. Das merken Sie nicht nur bei den wöchentlichen Schneeschuhwanderungen und Skitouren, sondern auch wenn Sie abends beim Sonnenuntergang im Whirlpool des Wellnessbereichs entspannen und auf die Bischofsmütze blicken.

Lust auf grenzenloses Skivergnügen? Der Lämmerhof befindet sich nur zwanzig Kilometer von den Pisten der Sportwelt Amadé entfernt. Sichern Sie sich Ihr Winterdomizil bei Familie Hedegger im Lämmerhof. Hier geht’s zur unverbindlichen Buchungsanfrage oder Online-Buchung.

Top Pauschalen
Winterliche Almhüttenübernachtung
5 Tage pro Person ab € 328,-
Lämmerhof's Verwöhnwochen im Winter
5 Tage pro Person ab € 265,-
Aktivitäten im Lammertal