Urlaub im Hotel mit Bauernhof im Salzburger Land

Noriker Pferde und Gastgeber Georg Hedegger vom Lämmerhof
Bauernhof- & Almführung mit Gastgeber Georg

Ferien am Bauernhof: Tiere hautnah erleben

Der Lämmerhof war bis Anfang der 50er Jahre nur ein Bauernhof, nicht besonders groß, aber das Haupteinkommen am Lämmerhof. Danach kam dann die Jausenstation dazu und nach und nach Zimmer zum Vermieten. Die Landwirtschaft blieb aber bis heute die bodenständige Seele am Lämmerhof.

Beim Urlaub am Bauernhof im Salzburger Land ist zu jeder Jahreszeit für Erlebnis, aber auch für Erholung gesorgt. Während die Kinder die vielen Tiere am Lämmerhof streicheln, füttern und beobachten, genießen Eltern die herrliche Natur und die Ruhe im Lammertal.

Bauernhof- & Almführung mit Gastgeber Georg

Am Lämmerhof führt Sie Gastgeber Georg Hedegger durch unseren Hof und zeigt Ihnen wie alles bei unserer kleinen nachhaltigen Landwirtschaft abläuft. Er stellt unter anderem unsere Kälber, Schafe, Schweine, Hühner, Puten etc. vor. Vom Lämmerhof fahren wir dann gemeinsam mit dem Hotelbus in die Aualm (max. 8 Teilnehmer – Privatstraße) wo unsere Kühe den Sommer verbringen. Zum Abschluss besuchen wir noch die Pferde auf der Alm in Lungötz.

Wir bitten um einen Unkostenbeitrag von € 5,00 pro Person für Futter, Salz etc. für die Tiere. Anmelden kann man sich jede Woche im Sommer bis spätestens Sonntag 20:00 Uhr an der Rezeption!

Die Tiere am Lämmerhof Bauernhof

Liebe Gäste, wenn ihr da seid, kann es sein, dass wir bereits ein paar mehr geworden sind. Immer wird jemand schwanger und unser Bauernhof wird wieder ein kleines bisschen größer! Es kann auch mal sein, dass wir weniger werden, immerhin möchte die Familie Hedegger ihren Gästen nur das Beste bieten. Wir stellen uns einmal kurz vor:

Kinder lernen den Umgang mit Kühen am Bauernhof
Den Umgang mit Kühen lernen

Kühe & Kälber

Sermuuuuuhs, wir sind die Kühe Gundi, Susi, Zilli, Lotte, Lore, Elli und Gabi. Wir sind im Sommer auf der Aualm, da es dort so viel gutes Futter und viel Platz für uns gibt. Unsere Kälber sind noch zu jung für die Alm, deswegen sind sie im Stall und in der Koppel. Draußen könnt ihr ihnen beim Spielen zuschauen. Uns dürft ihr auch gerne mal in der Aualm besuchen kommen!

Noriker mit Fohlen am Lämmerhof
Noriker mit Fohlen

Norikerpferde

Grüß Gott sehr verehrte Gäste, die meisten kennen uns, Mirabell und Lara, vom Pferdeschlittenfahren im Winter! Nach unseren arbeitsreichen Wintern dürfen wir den ganzen Sommer auf der Weide beim Schlagbauer in Lungötz verbringen. Hin und wieder bekommen wir auch ein kleines Fohlen, das wir gemeinsam erziehen. Am besten schaut ihr am Montag bei der Bauernhofführung mit Georg bei uns vorbei, der findet uns!

Schaf auf der Wiese im Salzburger Land
Schafe am Lämmerhof

Schafe

Määäh, wir sind die Lämmerhof-Schafe. Von der Gattung her das Beste aus Bergschaf und Juraschaf. Im Sommer findet ihr uns auf der Weide rund um den Lämmerhof. Den Winter verbringen wir lieber im Stall. Wenn ihr Glück habt, haben wir vielleicht gerade Lämmer zur Welt gebracht, die ihr mit uns auf der Wiese beobachten könnt.

Duroc & Mangalitza Schwein - Berghotel Lämmerhof
Besucht uns beim Freilaufgehege!

Duroc- & Mangalitza-Schweine

Oink, oink wir sind die Duroc und Mangalitza-Schweine. Wir sind seit 2020 bei Familie Hedegger und haben unseren Freilaufstall schon gut umgewühlt. Wir mögen es gerne dreckig und mit viel Schatten, da wir sonst einen Sonnenbrand bekommen. Ihr findet uns in Waldnähe. Aber Vorsicht! Kommt uns besser nicht zu nahe, wir haben immer Hunger, oink oink!

Hühner am Bauernhof vor den Lämmerhof Appartements
Wir legen eure Frühstückseier!

Hühner

Bagoooog, bagooooog, wir sind‘s, Hannelore, Helga, Bep, Henriette, Doris, Bärbel und Adele. Die meiste Zeit sind wir fleißig am Körner picken und Eier legen. Beim Frühstück entdeckt ihr bestimmt unsere Eier. Wir sind nämlich ganz besonders und legen grüne Eier! Wenn wir die Sonne genießen wollen findet ihr uns gegenüber vom Gästehaus. Aber seid leise, wir sind sehr schüchtern!

Weiße und bronzene Puten am Lämmerhof
Weiß & bronze, ansonsten sehen wir gleich aus!

Puten

Put, put, put, ja 15 Puten sind wir! Da dachte sich Familie Hedegger, diese Bande werden wir wohl nicht auseinanderkennen. Wir geben uns auch viel Mühe, indem wir alle fast gleich ausschauen und dadurch alle verwirren. Wir haben zwar keine Namen bekommen, dafür eine fesche Hütte! In der Nacht müssen wir uns drinnen vorm Fuchs nicht fürchten!

Weiße Gänse auf der Wiese in Österreich
Quack, quack, haltet besser Abstand!

Gänse

Quack, quack, nein, wir mögen keinen unangemeldeten Besuch! Wir sind acht starke Gänse, die gerne in Ruhe ihr Gras knabbern. Wir haben auch ein kleines Becken zum Planschen. Möchten SIE gerne beim Baden gestört werden? Na eben, wir auch nicht! Gerne könnt ihr uns von der Ferne beobachten, aber kommt uns nicht zu nahe! Wir können auch beißen!

Gestreifter Kater auf Zaun
Gestatten, Kater Felix

Die Hofkatzen

Hallihallo, wir sind die Hofkatzen. Wenn wir nicht gerade von den Seniorchefs verwöhnt werden, dann fangen wir auch ab und zu eine Maus. Meistens findet ihr uns um den Bauernhof herum. Wenn wir Lust haben könnt ihr uns streicheln. Aber bitte mit Gefühl, wir sind nicht mehr die Jüngsten.

Urlaub am Bauernhof im Salzburger Land: Berghotel Lämmerhof

In Ihrem Bauernhofurlaub am Lämmerhof im Salzburger Land offenbart sich ein Bild der Harmonie - Mensch, Tier und Natur im Einklang. Kühe füttern, Katzen streicheln oder Pferde auf der Weide beobachten - Sie werden sehen, auch Ihre Kinder lassen sich von der Ruhe und Idylle, die im Berghotel herrscht, anstecken.

Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis: Urlaub am Ferienbauernhof Lämmerhof

Die Sommermonate verbringen die Pferde und Kühe vom Lämmerhof auf der Alm. Am Bauernhof beim Hotel sind über den Sommer Schafe, Kälber, Hühner, Kaninchen, Katzen und Gänse beheimatet. Wer früh aufsteht, kann sich sein Frühstücksei bei unseren Hühnern im Gehege selbst abholen. Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm! Bei einem Spaziergang mit der ganzen Familie lassen sich die Tiere in Ruhe beobachten. Man kann natürlich jederzeit in den Stall hinein und nach den Tieren sehen oder dem hauseigenen Fischteich einen Besuch abstatten und sein Anglerglück versuchen.

Pferdeschlittenfahrt mit den Norikern des Berghotel Lämmerhof
Unternehmen Sie eine Pferdeschlittenfahrt

Im Pferdeschlitten durch das Lammertal

Wie wär's mit einer Pferdeschlittenfahrt mit den beiden Norikern Laura und Mirabell? Gemütlich geht es dabei durch die tief verschneite Winterlandschaft des Lammertals. Wer dabei hungrig wird, kann bei der Schlittenfahrt auch eine Einkehr einplanen. Die Ausfahrten dauern von 40 Minuten bis zu drei Stunden.

Das bodenständige Lammertal

Nicht nur am Lämmerhof, auch im umliegenden Lammertal werden Sie von der traditionellen Lebensweise der Bauern auf den Höfen und den Almhütten begeistert sein. Das Berghotel Lämmerhof ist eingebettet zwischen zahlreichen Bauernhöfen die immer noch nach langer Tradition handgefertigten Käse, hausgeräucherten Speck, würziges Bauernbrot und viele weitere Produkte herstellen. Diese können jederzeit an den Höfen erworben und in den Sommermonaten auf den zahlreichen Almhütten auch verkostet werden.

Der richtige Umgang mit Weidevieh beim Wandern

Beim Wandern auf den zahlreichen, gut markierten Wanderwegen im Lammertal werden Sie immer wieder auf Kuhherden treffen. Doch keine Sorge, Kühe sind friedliche Wesen. Treffen Sie auf Mutterkühe und Kälber auf der Weide, sollten Sie jedoch diese 5 Punkte beachten:

Kühe auf der Gappenalm im Lammertal im Salzburger Land
Kühe auf der Alm im Salzburger Land
  1. Wenn möglich einen Umweg um Kuhherden in Kauf nehmen und den direkten Kontakt vermeiden.
  2. Markierte Wege nicht verlassen und Weiden nicht Queren.
  3. Hunde beim unvermeidbaren Überqueren einer Weide anleinen, außer es kommt zu einer Situation, in der sich eine Mutterkuh bedroht fühlt. Leinen Sie den Hund ab und lassen Sie ihn flüchten.
  4. Kälber nicht streicheln oder füttern, da es den Schutzinstinkt der Mutterkuh wecken könnte.
  5. Vermeiden Sie lärmendes Verhalten und spontane Bewegungen. Kühe fühlen sich dadurch oftmals bedroht.

Mit diesen Tipps sind Sie beim Wandern rund um die umliegenden Bauernhöfe und Almwiesen im Lammertal stets auf der sicheren Seite.

Das weiche Fell eines Fohlens streicheln, den kleinen Kälbern beim Weiden zusehen - der tierische Nachwuchs macht den Urlaub am Bauernhof in der Ferienregion Salzburger Land zu einem ganz besonderen Erlebnis. Ihre Kinder werden begeistert sein. Zögern Sie nicht und senden Sie eine unverbindliche Urlaubsanfrage oder eine Onlinebuchung  für Ihr Zimmer oder Ihre Ferienwohnung im Lammertal an die Gastgeberfamilie Hedegger.

Top Angebote
Trekking-Tage mit Almhüttenübernachtung
5 Tage pro Person ab € 339,-
Lämmerhof's Wanderwochen - Almsommer Pauschale
7 Tage pro Person ab € 419,-
Aktivitäten im Lammertal