Neubau Donnerkogelbahn Annaberg – Dachstein West

Donnerkogelbahn Annaberg

Hurra! Hurra! Die ersten Skinachrichten sind schon da! Diesen Artikel möchten wir dem Neubau der alten Riedelkar Sesselbahn in die neue Donnerkogelbahn Annaberg – Dachstein West widmen. Viele hatten schon die letzte Hoffnung aufgegeben dass die beteiligten Parteien noch eine Einigung um den neuen Lift finden, nachdem schon die Genehmigung für den Riedelkar 2er Sessellift ausgelaufen war! Nun gab es aber von oberster Stelle (unserer Landesregierung) das grüne Licht für eine Einigung um das Projekt Donnerkogelbahn in Annaberg.

Warum hat sich das Projekt verzögert?

Der anfänglich zähe Verhandlungsablauf zur Donnerkogelbahn Annaberg hatte mehrere Gründe. Vor allem die Einigung zwischen den 3 Orten Russbach, Gosau und Annaberg sowie dem Feriendorf Dachstein West, den Tourismusverbänden und Grundstückseigentümern hat einige Zeit in Anspruch genommen. Ein heißer Brennpunkt war auch die Finanzierung des 25 Mio. Euro Projektes.

Wie ist der derzeitige Standpunkt?

Mit dem Pressebericht vom 03.07.14 steht nun fest, dass das Projekt auf jeden Fall durchgezogen wird. Unser Salzburger Landeshauptmann Wilfried Haslauer und der Oberösterreichische Landeshauptmann Josef Phüringer drängten auf den so wichtigen Zusammenschluss der 3 Orte der die große Bedingung für die Landesbeteiligung am Projekt darstellte. Nachdem die Salzburger Sparkasse vom Projekt abgesprungen ist fand sich ein neuer Kreditgeber, die Salzburger Raiffeisenbank.

Hier entsteht die neue Donnerkogelbahn Annaberg - Dachstein West

Der alte 2er Sessellift muss in Annaberg ersetzt werden! © salzburg.orf.at

Wie geht es weiter?

Wichtigster Beschluss des ganzen Projektes ist die Zusammenführung der Liftgesellschaften Annaberg und Russbach zu den Bergbahnen Dachstein West. Dieser Zusammenschluss soll bewirken dass nicht mehr einzeln in den Orten kassiert und investiert wird, sondern das Kapital für die ganze Region verwendet wird. Geplant ist auch der Zusammenschluss mit den Gosauer Bahnen in einigen Jahren, welche sich am Neubau des Angerlifts (Annaberg) beteiligen werden.

Was wäre ohne die Einigung passiert?

Nachdem mit diesem Frühjahr die Betriebsgenehmigung der Riedelkarbahn ausgelaufen ist hätte eine Insolvenz der Annaberger Liftgesellschaft das totale Aus für die Anbindung in die Skiregion Dachstein West bedeutet. Die Folgen für den Ort Annaberg-Lungötz, das Lammertal und den Tourismus im Tennengau sowie Ihrem Lämmerhof ersparen wir Ihnen lieber!

Worauf können wir uns folgenden Winter freuen?

Der Neubau der Donnerkogelbahn Annaberg verbessert den Einstieg für Sie in die Skiregion Dachstein West erheblich! Keine langen Wartezeiten vor und im langsamen Sessellift mehr sondern gemütliches Beine ausstrecken in der geräumigen 8er Gondel. Kein frieren mehr bei Schneetreiben und extremen Minustemperaturen und ein schnelles Bergauf nach dem vielleicht noch schnelleren Bergab!

Dachstein West Gaudi Macher

Gaudi-Macher, unsere Gäste und Anita – Wir freuen uns schon auf die nächste Saison!

Wie sieht die neue Gondelbahn aus?

Daten und Fakten  zur neuen Donnerkogelbahn Annaberg – Dachstein West teilen wir Ihnen natürlich sobald alles genauestens fixiert ist mit. Wir vom Alpengasthof Lämmerhof halten Sie auf dem Laufenden für einen guten Start in die Skisaison 2014/15!

Das heißt nächstes Jahr gibt es bestimmt auch wieder die Gaudi-Woche in Dachstein West im Frühjahr. Bilder aus der letzten Saison gibt’s hier!

Georg Hedegger

Über Georg Hedegger

Mir war es immer wichtig heimische, frische Produkte in unser Haus zu integrieren. 2010 verpachtete unser Nachbarhof uns seinen Fischteich, was sich nach einer Weile als ein wahrer Segen für unser Restaurant und das Urlaubserlebnis unserer Gäste herausstellte. Das wöchentliche Angeln & Grillen ist auch für mich persönlich immer wieder ein Highlight. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close