Wanderung zum Frommerkogel in St. Martin

Heute, Dienstag, den 14. Juli 2009 ging es bei herrlichem Sommerwetter und wunderschöner Aussicht zum Frommerkogel auf 1.883m Seehöhe.

Unser Wanderziel: Das Gipfelkreuz am Frommerkogel

Weidende Haflinger und Noriker Pferde am Wegesrand

 

Mit dem Auto ging es bis zur Schwarzeneggalm. Von dort über einen Karrenweg bis zur Widdernalm, die leider nicht bewirtschaftet ist. Weiter gingen wir vorbei am weidenen Kühen, Kälbern und Pferden über satte Almwiesen bis zum Gipfelkreuz am Frommerkogel auf 1.883m Seehöe. Der herrliche Rundblick auf das Tennengebirge, den Gosaukamm mit Bischofsmütze, die Hohen Tauern, den Dachstein, den Großglockner und den Hochkönig hat uns für die Strapazen entloht.

Ausblick auf den Fritzerkogel

Gipfelkreuz am Frommerkogel

Ausicht auf das Tennengebirge

Ein Eintrag ins Gipfelbuch am Frommerkogel ist natürlich Pflicht. Nach einer kurzen Rast stiegen wir bergab zur Frommerhochalm und dann weiter zur bewirtschafteten Schöberlalm. Nach einer Almjause bei Martina und einem VW-Schnapserl (“Vom Wirt”) war der Abstieg von der Schöberlalm zur Spießalm ein leichter. Die Sennerin Gerti begrüßte uns auf der Spießalm mit einem herzlichen “Grüß Gott”. Bei hausgemachtem Kuchen und einem Haferl Kaffee ließen wir die Wanderung ausklingen.

Nach insgesamt 5 Stunden Gehzeit kamen wir vergnügt, zufrieden und ein bisschen stolz im Berghotel Lämmerhof an.

Almblumen am Wegesrand

Almblumen

Glockenblume

 

Georg Hedegger

Über Georg Hedegger

Mir war es immer wichtig heimische, frische Produkte in unser Haus zu integrieren. 2010 verpachtete unser Nachbarhof uns seinen Fischteich, was sich nach einer Weile als ein wahrer Segen für unser Restaurant und das Urlaubserlebnis unserer Gäste herausstellte. Das wöchentliche Angeln & Grillen ist auch für mich persönlich immer wieder ein Highlight. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , , , , , , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close