HeuART Starnacht mit Hansi Hinterseer & Co

Heufiguren, Hansi Hinterseer und ein 800 Seelen Dorf im Ausnahmezustand

Was haben Hansi Hinterseer und eine Tonne Heu gemeinsam? Bevor jetzt blöde Witze kommen: Sie haben beide ihren großen Auftritt beim HeuART-Fest Ende August 2015. Drei Tage dauert das Fest, das auf den ersten Blick ein wenig skurril wirkt: Schließlich findet man hier Esel mit Hüten, Menschen mit Kleidern aus Heu und kunstvoll gestaltete Skulpturen, die von vorher erwähnten Eseln und anderen Nutztieren lieber verspeist als gezogen werden würden.

Aber der Reihe nach:

Es ist wieder Zeit fürs HeuART, das dieses Jahr am Wochenende vom 28.-30. August in Russbach am Pass Gschütt stattfindet. Die fünf Orte im Lammertal (Abtenau, Russbach am Pass Gschütt, Annaberg-Lungötz und St. Martin und Scheffau am Tennengebirge) wechseln sich jährlich ab und tragen das dreitägige Fest aus, bei dem sich die Region präsentiert. Gleichzeitig wird traditionell der Bauernherbst eingeläutet.

Schlagerstarnacht & Programm des Lammertaler HeuART Festes

Programm beim Heu-ART Fest 2015

Riesige Heu-Figuren

Traditionell ist der Höhepunkt der Korso mit den festlich geschmückten Wägen. Von Privatpersonen bis hin zu Firmen arbeitet man im Vorfeld fieberhaft am Entwurf und der Umsetzung mit dem Hauptbestandteil Heu. Darüber hinaus steht aber noch einiges anderes auf dem Programm:

  • Freitag, 28.8.: Starabend mit Hansi Hinterseer, Hannah, den Edlseern und den Zillertaler Haderlumpen. Karten im Vorverkauf ab 47€.
  • Samstag, 29.8.: Musiroas am Dachstein West mit regionaler Kost und selbstverständlich Musik. Ab 20 Uhr beginnt die Oktoberfest Warm Up-Party mit den Niederalmern. Diese wurden schon mehrmals zur besten Wiesn-Band des Münchner Oktoberfests gewählt.
  • Sonntag, 30.8.: Weltgrößter Heufiguren-Korso. Um 10 geht’s los mit dem Frühshoppen, Handwerksmarkt, Genussmeile und natürlich dem Umzug. Musikalisch machen die 3 Zwidern fröhlich.

Informieren Sie sich im Programmfolder zum HeuART Fest 2015

Heufigur beim Lammertaler HeuART Feste

Heufiguren aus dem Lammertal © stmartin.info

Hansi Hinterseer als Stargast

Man kann vom blonden Schlager-Strahlemann halten was man will, aber ansehen sollte man ihn sich trotzdem einmal. Sei es, um danach darüber herziehen zu können, sei es, um die Psychologie hinter der volkstümlichen Musik und ihren Fans zu verstehen, oder sei es einfach, um die Stücke zu genießen und sich die Zeit etwas angenehmer zu gestalten. Die Tickets beginnen bei 47€ und sollten so bald wie möglich erworben werden.

Die Heufiguren vom Alpengasthof Lämmerhof

Wir vom Alpengasthof Lämmerhof haben schon selbst mit einigen riesigen Heufiguren beim Umzug mitgemacht. Aber auch wenn wir nicht beteiligt sind, gehen wir gemeinsam mit unseren Gästen immer wieder gern dorthin. Schließlich bringt das HeuART die verschiedensten Leute aus der ganzen Welt zusammen. Und auch die Vorabende werden mit Sicherheit wieder stimmungsvoll und lustig.

Christoph Hedegger

Über Christoph Hedegger

Juniorchef und dipl. Mountainbike Guide im Alpengasthof Lämmerhof. Im Winter wie im Sommer gerne in den Bergen unterwegs. Ihr Ansprechpartner für Mountainbiken, Sportklettern, Wanderungen, Skifahren, Skitouren und den Ausflugszielen rund um den Lämmerhof. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close