Bald wird die Wintersaison eingeläutet

Start der Skisaison am 28. November

Während sich die flachen Gegenden Österreichs noch grün präsentieren, beginnt einige Höhenmeter darüber bereits der Winter. Dann kommt die Zeit der Ski Openings, die mit nationalen und internationalen Bühnenstars in den Skigebieten der Alpen die Saison einläuten. Fahren Sie dem Schnee entgegen und begrüßen Sie gemeinsam mit tausenden anderen Wintersportlern die neue Skisaison. Rings um das Hotel Lämmerhof liegen drei Skigebiete: St. Martin, Dachstein-West und als Krönung die Skiwelt Amadé.

28. November 2014: Ski Opening Festival auf der Planai bei Schladming

Die musikalischen Stargäste und die Besucherzahlen in den vergangenen Jahren haben es bewiesen: Schladming lässt sich nicht lumpen, wenn es darum geht, publikumswirksame Ski Openings auszurichten. Stars wie Seeed, 30 Seconds to Mars, David Guetta und P!nk waren bei den letzten Openings am WM-Berg Planai in der Steiermark zu Gast. 2014 wird das aber noch getoppt – erstmals kann man von einem ganzen Line-Up sprechen. Mit Casper, Kraftclub, Klangkarussell, Tagträumer und Marlon Roudette betreten nicht weniger als 5 Topstars die Festival-Bühne in Schladming.

Snow Break Europe

Schladming kann aber noch mehr: Neben den internationalen Live-Acts erwartet die Besucher außerdem das Snow Break Europa, das größte Party-, Ski- & Boarder-Weekend der Alpen. Ganz großes Unterhaltungsprogramm auf und abseits der Piste, mit Side Events, Parties ist beim Skiopening-Wochenende von 28.-30. November in Schladming, dem Herzen der Skiwelt Amadé, angesagt.

Skifahren im Salzburger Land

Herrliches Skiwetter im Salzburger Land

Bald rufen die Pisten im Salzburger Land

Ebenfalls am letzten Novemberwochenende, den 29. und 30. November, öffnen die Lifte in der Skiregion Dachstein West, nur 6 Kilometer vom Alpengasthof Lämmerhof entfernt. Auf 130 Pistenkilometern können Sie den ersten Skiurlaub oder Skiausflug der Saison genießen.

Erst in Schladming feiern und dann die frischbeschneiten Pisten hinunterwedeln – so könnte Ihr Start in den neuen Skiwinter in Salzburg aussehen.

Gaudi auf der Rodelbahn

Die schneebedeckten Berge des Salzburger Lands bieten aber noch ein ganz anderes Wintervergnügen: kilometerlange Naturrodelbahnen stehen Ihnen in Abtenau und in Flachau offen. In Flachau finden Sie eine 4 Kilometer lange Rodelbahn beim Berggasthof Sattelbauer, alternativ können Sie in Abtenau die 3 km lange beleuchtete Naturrodelbahn hinunterrodeln. Tauschen Sie die Ski einmal gegen den Schlitten – nicht nur Ihre Kinder werden ihre helle Freude beim Rodeln haben.

Bretter zum Service, Skikleidung gecheckt, Skigymnastik gemacht? Wenn Sie diese Punkte abhaken können, dann sind Sie fit für die Piste. Da fehlt nur noch Ihr Winterdomizil im Salzburger Land. Im charmanten Alpengasthof Lämmerhof freut sich Familie Hedegger darauf, Sie zum Skiurlaub zu begrüßen.

Christoph Hedegger

Über Christoph Hedegger

Juniorchef und dipl. Mountainbike Guide im Alpengasthof Lämmerhof. Im Winter wie im Sommer gerne in den Bergen unterwegs. Ihr Ansprechpartner für Mountainbiken, Sportklettern, Wanderungen, Skifahren, Skitouren und den Ausflugszielen rund um den Lämmerhof. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close