Der goldene (Wander)-Herbst im Lammeral

Fotos aus Kalenderwoche 36 – 38 vom Lämmerhof

Der September hat uns dieses Jahr wirklich verwöhnt! Zwar gab es am Anfang noch ein paar einzelne Regentage, doch bis zum Oktober hin hieß es: strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen und viel zur erleben!

Hier finden Sie wieder die schönsten Fotos aus dem Wochenprogramm im Sommer vom Berghotel Lämmerhof:

Wanderung zur Pirnitzalm in Kalenderwoche 36

In Kalenderwoche 36 spielte der Regen zwar noch etwas mit, doch wir ließen uns die Laune trotzdem nicht vermiesen. Wir unternamen eine Hüttenwanderung zur Pirnitzalm in Hüttau. Die lustige Hüttenwirtin Anni war wie immer zu Scherzen aufgelegt und erheiterte unsere Einkehr.

Fischen & Grillen am Fischteich in KW 36

In derselben Woche schlug dann das Wetter ins Positive um, was dann auch bis Anfang Oktober so bleiben sollte. Beim wöchentlichen Angeln & Grillen hatten unsere Gäste wieder reichlich erfolg!

Selbstverständlich ist das Angeln & Grillen jeden Donnerstag ein Fixpunkt in unserem Wochenprogramm, auch wenn wir diesen Punkt in den vergangenen Wochen im Blog etwas vernachlässigt haben! ;)

Wanderung zur Gsengalm & Berliner Kreuz in KW 37

Das strahlende Wetter setzte sich in Kalenderwoche 37 fort. Wir statteten der Gsengalm in Abtenau wieder mal einen Besuch ab und wanderten mit vielen unserer Gäste hinauf zum Berliner Kreuz.

Hochgebirgswanderung über den Scharfen Steig in KW 38

In der Kalenderwoche 38 unternahm Anita mit unseren Hausgästen eine Hochgebirgswanderung ins Tennengebirge. Los ging es direkt vom Lämmerhof über den Scharfen Steig. Der Spätsommer machte sich mit heißen Temperaturen noch einmal richtig bemerkbar.

Mountainbike-Tour zum Seewaldsee in KW 39

In Kalenderwoche 39 unternahm unser Mountainbike Guide Christoph eine Tour zum Seewaldsee mit unseren Gästen. Mit dem Hotelbus ging es nach Abtenau, wo unsere Gäste sich bei Höll Trading ein passendes Mountainbike ausleihen konnten. Danach wurde die Tour vom benachbarten Ort Voglau aus gestartet. Die über 600 Höhenmeter wurden dabei spielend überwunden.

Im nächsten Blogeintrag informieren wir dann noch von unseren Heimatwochen mit Ausflug zum Schnapsbrenner und zur Käserei. Danach wird es am Lämmerhof wieder ein wenig ruhiger. Nach unserem Betriebsurlaub starten wir dann am 23. Dezember in die Wintersaison!

Georg Hedegger

Über Georg Hedegger

Als Küchenchef, Bauer und Inhaber des Lämmerhofs ist es mir wichtig heimische und frische Produkte in unser Berghotel zu integrieren. Hofeigenes Fleisch und Tierprodukte sowie frische Forellen aus dem hauseigenen Teich sind ein wahrer Segen für das Frühstücksbuffet und das Abendmenü für unsere Gäste. Das wöchentliche Angeln & Grillen ist auch für mich persönlich immer wieder ein Highlight.

, , , , , , , , ,