Genussregion Tennengau – Käse und Lammfleisch

Tennengauer Almkäse Fest

Wussten Sie, dass der Tennengau zweifache Genussregion ist? Zum einen natürlich durch den kräftig-würzigen Almkäse, den man auch bis weit über die Grenzen kennt. Zum anderen aber auch wegen des exzellenten Lammfleisches, das sich in den Gasthäusern rund ums Tennengebirge findet. Lernen Sie mehr über die hiesigen Schmankerl und schauen Sie am 13. Juli in Abtenau beim Tennengauer Almkäse Fest vorbei.

Almkäse aus Österreich

Tennengauer Almkäse – herzhaft, würzig und lecker

Genussregion Österreich

Für exzellente Produkte ist Österreich bekannt. Allerdings kann man bei der Fülle an Regionen und Produkten schon einmal den Überblick verlieren. Eine aktive und nachhaltige Landwirtschaft in Kombination mit der gesunden Region und höchster Sorgfalt sind dafür verantwortlich.

Der Agrarmarkt Austria hat es sich daher zum Ziel gesetzt, einen „Katalog“ an Spezialitäten-Regionen über die Grenzen der jeweiligen Region hinaus bekannt zu machen.

Selbstverständlich ist auch der Tennengau vertreten …

Logo der Genuss Region Österreich-Marke

Die Genuss-Regionen Österreichs (c) www.genuss-region.at

Lamm und Käse aus dem Tennengau

Gleich zweimal ist dabei der Tennengau als Genuss Region gekennzeichnet:

Tennengauer Almkäse“ vereint die nach traditionellen Verfahren herstellenden Klein-Käsereien. Heumilch und biologische Landwirtschaft sind dabei die Basis. Zwischen 500 und 1.300 Metern wächst das mit verschiedensten Kräutern durchsetzte Gras, das den Kühen als Nahrung dient. Seit 2006 gehört der löchrige Käse durch seinen exzellenten Geschmack zu den Genuss Regionen.

Tennengauer Berglamm“ heißt der zweite Teil und sagt eigentlich bereits alles: zartes und gesundes Lammfleisch, das Experten immer wieder entzückt. Lammfleisch ergänzt den bewussten Ernährungsplan durch hohe Qualität und weniger Fettanteil als andere Tiere. Dazu deckt dieses gesunde Lammfleisch aus den Bergen einen großen Teil des Bedarfs an Eisen, Zink und verschiedensten Vitaminen. Die durchschnittliche Größe von 20 Mutterschafen pro Betrieb deutet es übrigens bereits an: Im Tennengau hält man seine Schafe unter guten Bedingungen.

Almjause im Tennengau

Der Almkäse darf bei einer Jause auf keinen Fall fehlen. (c) www.tennengau.com

Tennengauer Almkäse Fest am 13. Juli in Abtenau

Eine Rundschau über die verschiedenen Käse des Tennengaus, das Lammfleisch sowie über andere Schmankerl gibt es beim GenussMarkt in Abtenau. Von Ihrem Alpengasthof Lämmerhof sind es lediglich 20 Minuten bis zur perfekten Möglichkeit, die Schmankerl der Region kennenzulernen. Am Genussmarkt sind Bergbauern, Käsereien, Obstbauern und Lammbauern vertreten. So lassen sich nicht nur exzellente Köstlichkeiten probieren, sondern auch verschiedenste interessante Fakten erfahren – von der Herstellung bis hin zu Zubereitungstipps der gekauften Produkte. Selbstverständlich wartet auch ein Rahmenprogramm:

  • 10.30 Uhr – Hofmesse
  • 11-16 Uhr: Genussmarkt
  • 11.30 Uhr: Hirschanger-Musi und die Abtenauer Stubn’hocker
  • 13 Uhr: Der Trachtenverein Traunstoana lädt zum Volkstanz

Dazu wartet auch für die kleinsten Gäste Unterhaltung, zum Beispiel am Kinderkarussell

Und wo genau?

Beim Sonnleit’n Bauer in Abtenau: Vom Ihrem Hotel  im herrlichen Lammertal aus nach Abtenau und kurz vor dem Ortsende nach rechts in Richtung Parkplatz Ost abbiegen. Von dort aus folgen Sie der Beschilderung hinauf bis auf herrliche 850 Meter zur Sonnleit’n. Ein kostenloses Shuttle fährt regelmäßig vom Hof zum Parkplatz Ost und retour.

 

Tennengauer Almkäse Fest
Tennengauer Almkäse Fest am 13. Juli in Abtenau
Starts: 06/13/2014 09:30 am
Ends: 07/13/2014
Abtenau
Abtenau, Salzburg
5441
AT
Georg Hedegger

Über Georg Hedegger

Mir war es immer wichtig heimische, frische Produkte in unser Haus zu integrieren. 2010 verpachtete unser Nachbarhof uns seinen Fischteich, was sich nach einer Weile als ein wahrer Segen für unser Restaurant und das Urlaubserlebnis unserer Gäste herausstellte. Das wöchentliche Angeln & Grillen ist auch für mich persönlich immer wieder ein Highlight. Finden Sie mich auf Google+.

, , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close