Neu: Fußreflexzonenmassage in Anita‘s Verwöhnstüberl

Zahlreiche Beschwerden an verschiedenen Punkten der Fußsohle lindern

Keine Behandlung spaltet die Meinungen so wie die Fußreflexzonenmassage. Durch punktgenaue Griffe an den Fußsohlen können zahlreiche Beschwerden gelindert werden. Das steigert nicht nur das persönliche Wohlbefinden, sondern stärkt auch die Selbstheilungskräfte. Für alle Skeptiker gilt: Probieren Sie es aus! Schaden tut es bestimmt nicht!

Nach der Weiterbildung für die Hot Stone Massage „Sassi die Vulcano“ habe ich mich bereits dieses Frühjahr bei Haslauer/Kurland in Ainring für die Fußreflexzonenmassage weitergebildet. Hier ein paar Eckpunkte dieser speziellen Behandlung

Die Fußreflexzonenmassage lindert zahlreiche Beschwerden

Zahlreiche Beschwerden können bei einer Fußreflexzonenmassage behandelt werden

Anwendungsgebiete der Fußreflexzonenmassage

Durch die punktuelle Stimulierung verschiedener Punkte auf der Fußsohle und am Fußrücken lassen sich sämtliche Organe und Vorgänge im Körper anregen oder beruhigen. Das kann die Behandlung von Verdauungsproblemen unterstützen, Kopfschmerzen oder Lungenbeschwerden lindern oder auch allgemein den Körper beleben. Besonders erfolgreich wird die Fußreflexzonenbehandlung bei Problemen an der Wirbelsäule angewandt.

Die Anwendungsgebiete im Detail:

  • Wechseljahrsprobleme
  • Menstruationsbeschwerden
  • Allgemeine Erschöpfung
  • Stress
  • Verspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Kreislaufprobleme
  • Magen- und Darmbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Allergien

Ablauf der Behandlung

Gerne gehe ich bei der Fußreflexzonenmassage auf die Bedürfnisse und Beschwerden meiner Gäste ein. Nach einem kurzen Gespräch weiß ich meist sehr schnell, wo das Problem liegt.

Genau definierte Punkte werden im Anschluss an das persönliche Beratungsgespräch massiert, es wird Druck ausgeübt oder auch gedehnt. Dieser Vorgang kann je nach Beschwerde zwischen 15 und 30 Minuten dauern. Dabei kann man sich auf eine einzelne Beschwerde, aber auch auf mehrere konzentrieren oder ganz einfach das allgemeine Wohlbefinden stärken.

Nach der Behandlung werden die Beine und Füße in ein warmes Handtuch eingewickelt. Nach 5 Minuten Ruhe wird noch ein Ziegenbutter-Gelenkbalsam einmassiert, damit die Haut gestärkt wird, geschmeidig bleibt und sich zart anfühlt.

Persönliches Beratungsgespräch im Wellnessbereich

Kommen Sie einfach zu einem persönlichen Beratungsgespräch vorbei!

Priorität #1: Die persönliche Beratung

Als diplomierte Krankenschwester und ausgebildete Heilmasseurin weiß ich, dass der persönliche Kontakt und das Eingehen auf spezielle Beschwerden der am meisten Erfolg versprechende Teil der Behandlung ist. Gerne kann ich Sie zu den zahlreichen Anwendungspunkten der Fußreflexzonenmassage genauer beraten. Kommen Sie einfach in meinem Verwöhnstüberl im Wellnessbereich des Alpengasthof Lämmerhof

vorbei!

Anita Hedegger

Über Anita Hedegger

Im Sommer sowie im Winter begleite ich Sie durch unser Wochenprogramm, ob mit Wanderschuhen, Tourenski, Schneeschuhen oder dem ‚,Bockerl‘‘. Quasi im Zweitberuf verhelfe ich unseren Gästen zur optimalen Entspannung in unserem Wellnessbereich. Ursprünglich komme ich als diplomierte Krankenschwester aus dem Pflegebereich, da lag es nahe mich als Heilmasseurin weiterzubilden. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close