Fischen am Donnerstag

Auch diesen Donnerstag trafen sich unsere Gäste zum Fischen bei den Teichen. Bei Sonnenschein bekamen die Gäste eine kurze Einführung von Benno oder Georg, und dann ging es auch schon los.

Fischen im Forellenteich

Abendessen selbst fischen

Viele waren zuerst skeptisch, ob man nur mit einem Haselnussstecken und einer Schnur wirklich etwas fangen kann. Doch der rasche Erfolg ließ alle Zweifel hinter sich.

Erfolgreicher Fang

Gäste mit dem Fang für die Pfanne

Bald hatten wir genügend Fisch zusammen und so ging es zur Hütte. Die Fische wurden gebraten und anschließend mit Salat und Brot und natürlich mit viel Genuss verzehrt.

Georg brät die frischen Fische

Hunger - Warten auf die frisch zubereiteten Fische

Georg spielte dann auch noch mit seiner Ziehharmonika auf, und so gipfelte der Tag in einen gelungenen Höhepunkt.

Georg Hedegger

Über Georg Hedegger

Als Küchenchef, Bauer und Inhaber des Lämmerhofs ist es mir wichtig heimische und frische Produkte in unser Berghotel zu integrieren. Hofeigenes Fleisch und Tierprodukte sowie frische Forellen aus dem hauseigenen Teich sind ein wahrer Segen für das Frühstücksbuffet und das Abendmenü für unsere Gäste. Das wöchentliche Angeln & Grillen ist auch für mich persönlich immer wieder ein Highlight.

, ,