Der Sommer kommt bestimmt …

…. das denken Sie sich doch bestimmt auch, oder?

Das Wetter ist moment sehr wechselhaft – scheint eben noch die Sonne, muss man in der nächsten Stunde schon mit einem Schauer rechnen.

Mit der entsprechenden Ausrüstung steht jedoch einer Wanderung nichts im Wege.

Heute ist Anita mit Fam. Oehme und Fam. Dalichau zum Gipfelkreuz des Ostermaisspitzes gewandert. Natürlich war auch unsere Berner-Sennenhündin Aurelia mit dabei.

Das Gipfelkreuz am Ostermaisspitz ist fast erreicht!Den ein oder anderen Schauer konnten die Wanderer mit guter Regenausrüstung gut überstehen. Es gab jedoch auch Sonnenschein und eine wunderbare Aussicht auf den Gosaukamm und das Tennengebirge. Auch die Almblumen trotzen dem Regen und erwecken auch in uns ein sommerliches Gefühl. Die gelben Kugeln der Trollblumen und anderer Hahnenfußgewächse und auch der prächtige Enzian sind hier zu bewundern.

Der blühende Enzian am Ostermaisspitz

Georg Hedegger

Über Georg Hedegger

Mir war es immer wichtig heimische, frische Produkte in unser Haus zu integrieren. 2010 verpachtete unser Nachbarhof uns seinen Fischteich, was sich nach einer Weile als ein wahrer Segen für unser Restaurant und das Urlaubserlebnis unserer Gäste herausstellte. Das wöchentliche Angeln & Grillen ist auch für mich persönlich immer wieder ein Highlight. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close