Winterwanderung auf der Höhenloipe Roßbrand

Winterwanderung auf die Roßbrand Höhenloipe

Georg (Lämmerhof-Chef) und ich Anita nutzten die herrliche Frühlingssonne und fuhren nach Filzmoos. Dort ging es mit der Papageno-Gondelbahn auf 1.600 m.

Hier führt eine 2 km lange Panoramaloipe/-Weg und eine 6 km lange Höhenloipe/-Weg über den Roßbrand.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Roßbrand (1.768 m) zählt nicht zu unrecht zu den schönsten Aussichtsbergen der Ostalpen, denn vom Gipfel bietet sich ein 360° Panorama auf nahezu 150 markante Alpengipfel: vom Dachstein im Norden über Tennen- und Hagengebirge und Großglockner bis hin zu den Radstädter und Schladminger Tauern – die Pracht der Alpen, soweit das Auge reicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Einkehren gibt es gleich bei der Bergstation die Schörgi-Alm und nach 4 km Richtung Roßbrand die Karhütte auf 1755 m Seehöhe.

 

 

 

 

 

 

 

Einfach ein toller Spätwintertag im SalzburgerLand.

 

Anita Hedegger

Über Anita Hedegger

Im Sommer sowie im Winter begleite ich Sie durch unser Wochenprogramm, ob mit Wanderschuhen, Tourenski oder Schneeschuhen. Quasi im Zweitberuf verhelfe ich unseren Gästen zur optimalen Entspannung in unserem Wellnessbereich. Ursprünglich komme ich als diplomierte Krankenschwester aus dem Pflegebereich, da lag es nahe mich als Heilmasseurin weiterzubilden.

, , ,