Bike trifft Ski trifft Piste

Snowbiken im Salzburger Land

Haben Sie schon immer davon geträumt, Ihre Lieblings-Sommersportart mit Ihrer Lieblings-Wintersportart zu verbinden? In der Skiregion Dachstein West ist es möglich! Versuchen Sie etwas Neues und flitzen Sie mit dem Snowbike im Sitzen auf über 130 Pistenkilometer!

Der Skisport entwickelt sich stetig und rapide weiter. Noch vor wenigen Jahren hätten wir wohl gelacht, hätte uns jemand erzählt, wir werden bald auf einer Art „Fahrrad“ durch den Pulverschnee stauben …

Wie funktioniert das?

Snowbiking ist die perfekte Funsportart für jedermann. Spielend leicht ziehen Sie bereits nach wenigen Minuten die ersten Bahnen im Schnee. Vorkenntnisse im Skifahren oder Snowboarden sind nicht nötig.

Es eignet sich ausgezeichnet zum Driften und verleiht ein Gefühl, ähnlich dem Motorradfahren. Auch lässt sich mit dem „Schneefahrrad“ gut carven oder einfach nur gemütlich cruisen.

Das Beste an dieser neuen Funsportart ist jedoch, dass die Fahrtechnik intuitiv erlernt wird. Nicht mehr als eine Kopfdrehung ist nötig, um das Gerät unter sich in die gewünschte Richtung zu lenken.

In weniger als einer Stunde fahren Sie wie ein Profi!

Wissenswertes:

Das Snowbike ist ein äußerst unkompliziertes Sportgerät. Mit nur 7 kg Gewicht ist es leicht zu transportieren. Egal ob Schlepplift, Sessellift oder Gondelbahn – jede Liftfahrt gestaltet sich völlig mühelos. Zur genauen Technik empfiehlt sich ein kurzer Snowbike-Workshop.

Empfohlen wird der Spaß für Wintersport-Enthusiasten ab 10 Jahren bzw. ab einer Körpergröße von 140 cm.

Wo kann ich Snowbiking ausprobieren?

Besuchen Sie während Ihres Ski Urlaubs im Lammertal einen der angebotenen Workshops, die jeweils am Wochenende stattfinden. Das Snowbike kann direkt im Skigebiet ausgeliehen werden.

Lassen sie einen ereignisreichen Tag auf der Piste schließlich im „Verwöhnstüberl“ des Alpengasthofs Lämmerhof ausklingen und genießen Sie das dortige Angebot an Massagen, Saunen und Bädern in angenehmer Ruhelage.

Winter im Tennengebirge

Winterurlaub im Tennengebirge

Anita Hedegger

Über Anita Hedegger

Im Sommer sowie im Winter begleite ich Sie durch unser Wochenprogramm, ob mit Wanderschuhen, Tourenski, Schneeschuhen oder dem ‚,Bockerl‘‘. Quasi im Zweitberuf verhelfe ich unseren Gästen zur optimalen Entspannung in unserem Wellnessbereich. Ursprünglich komme ich als diplomierte Krankenschwester aus dem Pflegebereich, da lag es nahe mich als Heilmasseurin weiterzubilden. Finden Sie mich auf Google+.

, , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close