Die beliebtesten Weihnachtskekse am Lämmerhof

Kekse und Plätzchen nach Familienrezept

Die Weihnachstsvorbereitungen am Lämmerhof laufen auf Hochtouren. Mit der Weihnachtsdekoration in der Eingagangshalle und im Speisesaal ist schon fast alles fürs Christkind vorbereitet. Der Duft der selbstgebackenen Kekse vom Lämmerhof liegt in der Luft.

Der ganze Vorgang ist jedes Jahr  fast eine Art Großprojekt. Wir, Georg und Anita, haben bereits 13 Sorten Kekse gebacken. Vanillekipferl, Ischler, Lebkuchen, Rumkugeln, beschwipste Sterne (mit Eierlikörfüllung), Marzipansterne, Kokosbusserl, bunte Kekse aus klassischem Mürbteig und helles Spritzgebäck (=die sogenannten Maschinenkekse). Ein paar Rezepte zum nachbacken haben wir für Sie zusammengefasst.

Neros – Weiche Schokokekse

Neros - Kekse
Neros - Kekse
by
Kleine, weiche Schokokekse mit Marmeladenfüllung und Schokoüberzug

Prep Time: 1 hour, 0 minutes

Cook Time: 0 hours, 10 minutes

Yield: 2 Backbleche

Ingredients:
  • 200g zimmerwarme Butter
  • 90g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 1 Dotter
  • 190g glattes Mehl
  • 25g fein gesiebter Kakao
  • etwas Ribiselmarmelade zum Füllen
  • 100g helle oder dunkle Kuvertüre
  • 5-10g Kokosfett oder Butter
Instructions:
Butter mit Zucker und Salz sehr schaumig rühren. Nach und nach Eier und Dotter dazu rühren. Mehl mit Kakao vermischen und untermengen. Die Masse in einem Spritzsack mit runder Tülle füllen und kleine Runde Häufchen auf ein vorbereitetes Backblech dressieren. Im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175°C 8 bis 10 Minuten nicht zu dunkel backen. Kuvertüre bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen, sodass sie nur leicht warm ist. Kokosfett oder Butter darin auflösen und unterrühren. Die Hälfte der ausgekühlten Kekse auf der Unterseite mit Marmelade bestreichen und die andere Hälfte daraufsetzen. Bis zur Hälfte in Schokoladenglasur tunken und auf Backpapier trocknen lassen. Tipp: Man ist schneller, wenn man die Marmelade in einen kleinen Spritzsack füllt.

Die klassischen Vanillekipferl

Vanillekipferl - ,,Die Klassiker''
Vanillekipferl - ,,Die Klassiker''
by
Die klassischen Vanillekipferl nach altem Hausrezept

Prep Time: 1 hour, 0 minutes

Cook Time: 0 hours, 10 minutes

Yield: 2 Backbleche

Ingredients:
  • 280g glattes Mehl
  • 200g Butter (zimmerwarm)
  • 100g geriebene Haselnüsse
  • 80g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 feine Prise Salz
  • Staubzucker und Vanillezucker zum Bestreuen
Instructions:
Alle Zutaten mischen und rasch zu einem geschmeidigen Teig kneten. In Klarsichtfolie einschlagen und 1 Stunde rasten lassen. Den Teig in 5 oder 6 Teile teilen und diese in Rollen zu 1,5 cm Durchmesser formen. Die Rollen in kleine Stücke teilen und daraus Kipferl formen. Es ist eine Geduldsarbeit, aber zu Weihnachten kann man die Vanillekipferl doch nicht einfach weglassen oder gar vergessen. Bei 170°C Heißluft ca. 10 Minuten backen. Vanillezucker und Staubzucker mischen und die noch heißen Vanillekipferl darin vorsichtig wälzen, da sie sehr schnell brechen. Schnelles Arbeiten ist gefragt, am besten macht man die Kipferl zu zweit.

Beschwipste Weihnachtssterne

Beschwipste Weihnachtssterne - mit Eierlikör
Beschwipste Weihnachtssterne - mit Eierlikör
by
Die beschwipsten Mürbteigsterne mit Eierlikörcreme

Prep Time: 1 hour, 0 minutes

Cook Time: 0 hours, 10 minutes

Yield: 2 Backbleche

Ingredients:
  • 250g glattes Mehl
  • 100g Staubzucker
  • 110g Butter
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Zitronenschale (gerieben)
  • 1 Prise Salz
  • Für die Creme: 120g Staubzucker
  • und 4 EL Eierlikör
  • etwas Staubzucker zum Bestreuen
Instructions:
Alle Zutaten des Mürbteiges rasch in einen gut formbaren Teig zusammenkneten. Sterne ausstechen. Bei der Hälfte der Sterne einen keinen Innenstern ausstechen. Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Ca. 10-12 Minuten backen lassen. In der Zwischenzeit die Eierlikörcreme vorbereiten. Den Staubzucker mit dem Eierlikör zu einer glatten Creme vermischen. Kekse auskühlen lassen. Die Sterne mit ausgestochenem Stern mit Staubzucker bestreuen. Jeweils einen Keks mit der Eierlikörcreme bestreichen oder die Crème mit einem Spritzsack aufdressieren. Einen gezuckerten Keks auf den mit Crème bestrichenen ,,Boden‘‘ setzen.

,,Maschinenkekse” – Helles Spritzgebäck mit Schokoladenglasur

,,Maschinenkekse'' - Helles Spritzgebäck
,,Maschinenkekse'' - Helles Spritzgebäck
by
Helles Spritzgebäck aus einem umgebauten Fleischwolf, oder auch ,,Kekswolf'' ;)

Prep Time: 1 hour, 0 minutes

Cook Time: 0 hours, 10 minutes

Yield: 2 Backbleche

Ingredients:
  • 125g weicher Butter
  • 125g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 250g glattes Mehl
Instructions:
Weiche Butter und Puderzucker wird schaumig gerührt, 3 Eigelb, Prise Salz, 1 Packung Vanillezucker, abgeriebene Schale von einer unbehandelter Zitrone hinzugefügt und zuletzt das Mehl untergerührt. Ein Backblech wird mit Backpapier ausgelegt. Der Teig ist so fest, dass man mit dem Spritzbeutel gar nicht die Kraft hat den Teig rauszudrücken. Deshalb wird der Teig in den umgebauten Fleischwolf (jetzt ,,Kekswolf‘‘) gefüllt und mit der Kurbel herausgedreht. Vorne kommt die ausgewählte Keksform heraus. Mit einem Messer abschneiden und auf das Backblech legen. Der Backofen wird auf 200°C vorgeheizt und das Spritzgebäck wird ca. 8-10 Minuten gebacken. Man kann die Hälfte der Kekse noch mit Schokoglasur überziehen.

Unser umgebauter Fleischwolf leistet uns bei unseren großen Abgabemengen gute Dienste

 

Es wurden bei den 13 Sorten Kekse, die bis jetzt am Lämmerhof gebacken wurden, 11 kg Mehl, 5 kg Butter, 6 kg Puderzucker und 30 Stück Eier, die von unseren eigenen Hühner am Hof stammen, verarbeitet. Wir haben 2 Tage fleißig gebacken, ob noch ein Paar Kekse dazukommen wissen wir noch nicht. Auf jeden Fall schmecken sie ausgezeichnet.

Weihnachtskekse nach Hausrezept von der Familie Hedegger

Weihnachtskekse von der Familie Hedegger

Unsere Gäste, die die Adventtage-Pauschale gebucht haben, erhalten 1 Teller mit unseren hausgemachten Weihnachtskeksen und 1 Flasche Begrüßungssekt bei ihrer Anreise auf ihr Zimmer. Zusätzlich inkludiert ist eine gemeinsame Fahrt zu einem Adventmarkt in der Region und eine Bratapfelpackung in der Schwebewanne pro Vollzahler.

Wir, die Familie Hedegger vom Alpengasthof Lämmerhof, wünschen Ihnen allen ein gutes Gelingen, eine schöne Adventszeit und fröhliche Weihnachten!

Anita Hedegger

Über Anita Hedegger

Im Sommer sowie im Winter begleite ich Sie durch unser Wochenprogramm, ob mit Wanderschuhen, Tourenski, Schneeschuhen oder dem ‚,Bockerl‘‘. Quasi im Zweitberuf verhelfe ich unseren Gästen zur optimalen Entspannung in unserem Wellnessbereich. Ursprünglich komme ich als diplomierte Krankenschwester aus dem Pflegebereich, da lag es nahe mich als Heilmasseurin weiterzubilden. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close