Gesichtsbehandlungen für gestresste Winterhaut

Der Frische- und Vitalkick für Ihre Haut

Der kalte Wind, die sonnenlosen Tage und das häufig auftretende emotionale Tief des Winters hinterlassen Spuren auf unserer Haut. Doch der Winter ist jetzt wieder vorbei und der Frühling ist da! Im Alpengasthof Lämmerhof wird Ihrem Gesicht am Ende des Winters die Aufmerksamkeit geschenkt, die es verdient und benötigt, um frisch in den Sommer zu starten.

Entspannende Packungen, Bäder und Gesichtsbehandlungen im Lämmerhof

Gesichtsbehandlung in Anitas Verwöhnstüberl im Alpengasthof Lämmerhof

Der Winter hinterlässt jedes Jahr seine Spuren. Minusgrade, häufige Temperaturwechsel und trockene Luft machen Ihrer Haut abwechselnd zu schaffen. In meinem „Verwöhnstüberl“ im Wellnessbereich habe ich ein kleines aber vielfältiges Angebot um Ihre Haut zu reinigen, zu straffen und mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen – und das nicht nur im Gesicht! Nachfolgend habe ich Ihnen eine kleine Auswahl meiner Beauty- und Gesichtsbehandlungen zusammengestellt.

Lehnen Sie sich zurück …

… und lassen Sie sich verwöhnen. Eine Stempelmassage für das Gesicht, ein Peeling oder eine Packung? – Wählen Sie aus dem vielfältigen Angebot:

  • Frischekick
    Das Pflanzenserum Bolus alba entschlackt. Die Behandlung mit Algen strafft das Gewebe im Anschluss.
    40 min  € 35,00
  • Immediate Beauty
    Entschlackungsmaske plus anschließender Pflegecreme.
    Frisches Aussehen binnen kürzester Zeit.
    25 min  € 28,00
  • Rotwein-Öl-Peeling
    Rotwein und Rosskastanie wirken mit diesem Peeling durchblutungsfördernd
    25 min  € 24,00
  • Bolus Vitamin Peel
    Das Peeling mit Ziegenmilch, Vitaminen und Mineralien erfrischt, belebt und wirkt aufbauend.
    25 min  € 15,00
  • Permanent Contour-Stempelmassage
    Ihr Gesicht wird mit einem innovativen Permanent Contour Gerät kontinuierlich bedampft. Dabei kommen reine Naturmaterialien zur Anwendung, beispielsweise Kräuter oder Salze.
    25 min  € 35,00

Erfahren Sie mehr über die Massage mit Kräuterstempel und Co.

Lassen Sie keine Frühjahrsmüdigkeit aufkommen…

… und nutzen Sie die weiteren Wellness-Angebote. Neben meinen Beautybehandlungen helfen Ihnen revitalisierende Bäder, durchblutungsfördernde Massagen und wärmende Packungen bei Frühjahrsmüdigkeit denn nicht nur Ihr Gesicht, der ganze Organismus leidet unter der winterlichen Kälte. Eine wohltuende Massage kommt da gerade richtig: Bei der manuellen Massage lösen sich unnötige Verspannungen und die Muskulatur wird aufgelockert. Wählen Sie zwischen Teil- und Ganzköpermassagen mit verschiedenen Ölen und Kräuterextrakten.

Anita Hedegger bei einer Stempelmassage

Permanent-Contour Massage mit Kräuterstempel für straffe Haut

Wer ständig auf den Beinen ist, freut sich auf die Fußbehandlungen nach ausgedehnten Wanderungen, Nordic-Walking Touren oder vom Berufsalltag. Die Beinmuskulatur wird gelockert, Ihre Beine werden gedehnt und anschließend einer wohltuenden und reinigenden Fußwaschung unterzogen. Kräutersäckchen, Pflegecreme und ein Peeling unterstützen die positive Wirkung dieser Fußbehandlung.

Ganz Wichtig: Sonne tanken

Nutzen Sie unseren Garten vor dem Wellnessbereich und genießen Sie die ersten heilenden Sonnenstrahlen. Ihre Haut und Ihr Gemüt werden sich darüber gleichermaßen freuen. Eine Gesichtsbehandlung der natürlichen Art. An Schlechtwettertagen steht das hauseigene Solarium für Sie bereit!

Gerne informiere ich Sie persönlich über das gesamte Angebot in meinem Verwöhnstüberl im Alpengasthof Lämmerhof, denn die besten Ergebnisse erzielt man bei Massagen, Packungen und Bädern bei einer eingehenden Analyse der beanspruchten Körperstellen. Ich freue mich schon darauf, ein persönliches Frühlingsangebot für Sie zusammenzustellen!

Anita Hedegger

Über Anita Hedegger

Im Sommer sowie im Winter begleite ich Sie durch unser Wochenprogramm, ob mit Wanderschuhen, Tourenski, Schneeschuhen oder dem ‚,Bockerl‘‘. Quasi im Zweitberuf verhelfe ich unseren Gästen zur optimalen Entspannung in unserem Wellnessbereich. Ursprünglich komme ich als diplomierte Krankenschwester aus dem Pflegebereich, da lag es nahe mich als Heilmasseurin weiterzubilden. Finden Sie mich auf Google+.

, , , , , , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close