Sicherheit geht vor: vor allem am Berg

Verhaltensregeln auf der Piste

Beim Skiurlaub im Berghotel Lämmerhof stehen natürlich Sport und Spaß im Vordergrund. Trotzdem und gerade deshalb darf auf die Sicherheit nicht vergessen werden. Damit Sie sicher wieder im Tal landen, hat der Internationale Skiverband FIS 10 einfache Pistenregeln zusammengestellt. So fahren Sie sicher und ohne andere Skifahrer zu gefährden.

10 Schritte zum sicheren Pistenspaß

1. Rücksicht

Respektvoller Umgang wird nicht nur abseits der Piste vorausgesetzt. Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Skifahrern und Snowboardern.

2. Geschwindigkeit

Hier ist die richtige Selbsteinschätzung gefragt: Passen Sie Ihre Fahrweise und Geschwindigkeit Ihrem Können an. Überschätzen Sie sich nicht.

3. Fahrspur

Auf der Piste gilt: Der von hinten Kommende muss seine Fahrspur so wählen, dass er andere nicht behindert.

4.Überholmanöver

Anders als im Straßenverkehr darf auf der Piste von jeder Seite überholt werden, jedoch immer mit einem angemessenen Abstand. Der Überholte darf nicht in seinem Bewegungsfreiraum eingeschränkt werden.

5. Quereinsteiger

Vergewissern Sie sich vor dem Einfahren, Anfahren und hangaufwärts Fahren nach oben und unten, um dies gefahrlos tun zu können.

6. Anhalten

Vermeiden Sie unbedingt an engen und unübersichtlichen Stellen der Piste zu halten! Sind Sie gestürzt, sollten Sie die Unfallstelle so schnell wie möglich verlassen.

7. Zu Fuß

Sollten Sie aus irgendeinem Grund zu Fuß auf- oder absteigen müssen, tun Sie dies am Rand der Piste.

8. Zeichensprache

Beachten sie die Markierungen und Hinweisschilder auf und an der Piste!

9. Hilfeleistung

Jeder Skifahrer und Snowboarder ist bei Unfällen zu Hilfestellung verpflichtet. Denken Sie daran, was Sie sich in einer Notsituation wünschen würden.

10. Ausweis bitte!

Auf der Piste herrscht Ausweispflicht.

Purer Ski-Spaß im Tennengebirge

Zauberhafte Momente im Salzburger Land

Winterurlaub in der Skiregion Dachstein-West (c) annaberg-lungoetz.com

In unmittelbarer Nähe zu Ihrem Berghotel Lämmerhof in Lungötz in der Skiregion Dachstein West & Sportwelt Amadé finden Sie fünf Top-Skigebiete, die Ihnen insgesamt fast 900 Pistenkilometer eröffnen.

Ob im Skigebiet Dachstein West oder Lungötz, fahren Sie immer mit Herz und Hirn – so erreichen Sie den höchsten Skigenuss und kommen gesund und munter in das Après-Ski-Vergnügen danach in einer der vielen In-Locations oder an der Hotelbar des Berghotels Lämmerhof.

Georg Hedegger

Über Georg Hedegger

Als Küchenchef, Bauer und Inhaber des Lämmerhofs ist es mir wichtig heimische und frische Produkte in unser Berghotel zu integrieren. Hofeigenes Fleisch und Tierprodukte sowie frische Forellen aus dem hauseigenen Teich sind ein wahrer Segen für das Frühstücksbuffet und das Abendmenü für unsere Gäste. Das wöchentliche Angeln & Grillen ist auch für mich persönlich immer wieder ein Highlight.

, , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close