Sehenswürdigkeiten in Salzburg

Mozart-Darsteller vor seinem Geburtshaus in Salzburg
Besuchen Sie Mozarts Geburtshaus (c) Tourismus Salzburg

UNESCO Weltkulturerbe und Kulturstadt an der Salzach

Salzburgs Sehenswürdigkeiten zählen zu den bekanntesten und schönsten der Welt. 1997 hat die UNESCO die schöne Stadt an der Salzach zum Weltkulturerbe erklärt. Die Geburtsstadt Mozarts ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Salzburg liegt nur eine Autostunde von Ihrem Hotel Lämmerhof entfernt. Parken Sie Ihr Auto vor den Toren der Salzburger Innenstadt: am Neutor im Parkhaus Altstadtgarage finden Sie immer einen Parkplatz und sind nur wenige Schritte von den Salzburger Sehenswürdigkeiten entfernt. Oder nützen Sie den Park and Ride Parkplatz Salzburg Süd. Dieser ist von südlicher Richtung kommend gut zu erreichen.

Im Sommer und Winter durch die Getreidegasse

Zahlreiche romantische Gassen führen Sie durch Salzburgs Altstadt, die wohl bekannteste ist die Getreidegasse. Geschmiedete Zunftschilder über den kleinen Geschäften prägen den besonderen Charme der Altstadt. Statten Sie Mozarts Geburtshaus doch einen Besuch ab oder machen Sie eine Shoppingtour durch die edlen Boutiquen der Salzburger Altstadt.

Besonders in der Adventszeit ist die Salzburger Hauptstadt ein besonderer Blickfang. Wenn die Tage wieder kürzer werden und die Gassen und Häuser mit strahlenden Lichtern dekoriert werden, sollten Sie unbedingt dem Salzburger Christkindlmarkt einen Besuch abstatten. Vor dem Salzburger Dom und dem Residenzplatz erwartet Sie köstliche Weihnachtsbäckerei, süßer Punsch und liebevoll handgefertigte Weihnachtsdekoration.

Wasserspiele Hellbrunn in der Stadt Salzburg
Hellbrunner Wasserspiele (c) Tourismus Salzburg

Sehenswürdigkeiten in Salzburg – Sightseeing mit Bus, Fiaker oder Fahrrad

Salzburg bietet seinen Besuchern eine Vielzahl an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und auch ein breites Angebot, diese auf bequemem Weg kennenzulernen. Mit seinen vielen Radwegen wurde Salzburg zur radfreundlichsten Stadt Österreichs gekürt. Am Mozartplatz haben Sie die Gelegenheit, sich ein Fahrrad zu leihen und die Stadt vom Fahrradsattel aus zu erkunden.

Oder Sie nützen Salzburgs ältestes Transportmittel: den Fiaker. Die sympathischen Kutscher erzählen Ihnen gerne die eine oder andere Anekdote zu den Sehenswürdigkeiten in Salzburg, die Sie in den Fremdenführern nicht lesen können.

Wenn Sie sich in Ihrem Urlaub für die Salzburger Land Card entschieden haben, profitieren Sie neben den zahlreichen ermäßigten Eintritten auch bei der Fahrt mit Bus, O-Bus und mehr. Denn bei der Salzburger Land Card sind für 24h Ihrer Wahl alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos.

Gemütliche Lounge mit Blick über Salzburg
Salzburg bei Nacht (c) Salzburg Tourismus

Sightseeing Touren in der Stadt Salzburg

Am Mirabellplatz finden Sie Salzburgs größten und Salzburgs ältesten Anbieter für Sightseeingtouren mit dem Bus: Panorama Tours Salzburg und Sightseeing Tours. Das tägliche Ausflugsprogramm beinhaltet:

  • The Sound of Music Tour
  • Stadtrundfahrt – auf den Spuren Mozarts
  • Panorama Stadtrundfahrt
  • Salzkammergutrundfahrt
  • Ausflug zur Eisriesenwelt
  • und vieles mehr …

Ihre Gastgeber im Alpengasthof Lämmerhof helfen Ihnen gerne bei der Organisation einer Stadtrundfahrt und geben Ihnen Tipps zur Besichtigung der Sehenswürdigkeiten in Salzburg. Senden Sie Ihre unverbindliche Anfrage für ein Zimmer im Alpengasthof Lämmerhof im Lammertal und freuen Sie sich auf einen Ausflug nach Salzburg. Auf unserer Website können Sie zudem gleich Ihren Sommerurlaub im Salzburger Land bequem online buchen!

Top Pauschalen
Lämmerhof's Wanderwochen - Almsommer Pauschale
7 Tage pro Person ab € 343,-
Aktivitäten im Lammertal